Böcker
Bauaufzug Junior

Klein - Handlich - Stark - Schnell

Der Bauaufzug Junior steht für den idealen Einsatz bei beengten Platzverhältnissen.In Verbindung mit der hohen Leistung und den neuen Features ist der neue Junior der ideale Bauaufzug für den schnellen Transport überall dort wo es eng wird.

Kleiner geht es wirklich nicht.

Die Modellreihe Junior ist die kompakte Baureihe der BÖCKER Schrägbauaufzüge. Die Modelle zeichnen sich vor allen Dingen durch ihre platzsparende Bauweise aus und können so von allen gängigen PKW gezogen werden.

Der beste Einsatzort für die Junior Aufzüge sind Baustellen, auf denen es richtig eng wird. Dort spielt das Gerät seine Stärken voll aus und ist gängigen Schrägbauaufzügen klar überlegen. Die Achsen der Aufzüge sind einschiebbar, wodurch sich die Breite des Aufzuges von 1,3 auf 0,89 Meter reduziert. So passt das Gerät durch enge Gassen und sogar durch eine Standardtür. Darüber hinaus kann die Kugelkupplung eingeschoben bzw. abgesteckt werden, um so den Platzbedarf des Junior noch weiter zu reduzieren.

Trotz der kompakten Abmessungen und des geringen Platzbedarfs ist der Junior dennoch ein vollwertiger Schrägbauaufzug. Mit einer maximalen Nutzlast von 250 kg bietet er volle Leistungsfähigkeit. Und mit dem optionalen Knickstück sowie der Verlängerung können Sie auch mit dem Junior alle Geräte und Materialien bis auf das Dach transportieren. So müssen Sie auch mit unserem kompakten Modell keine Kompromisse eingehen, sondern erhalten die volle Leistungsfähigkeit.

Produkthighlights

Förderhöhe je nach Modell zwischen 15 und 24 m

Nutzlast bis zu 250 kg

minimaler Platzbedarf auch im aufgebautem Zustand

mit Elektro- oder Benzinmotor